Account/Login

BZ-Serie "Ortsteilchen"

Muggardt ist ein Idyll mit 88 Einwohnern im Markgräflerland

  • Do, 27. August 2020, 17:12 Uhr
    Müllheim

     

BZ-Plus Das kleine Dorf Muggardt gehört schon seit Jahrhunderten zu Britzingen. Es liegt malerisch verborgen hinter Rebbergen und seine Bewohner haben so einiges zu erzählen.

Die schöne Lage Muggardts lässt einen nicht los, sagen die Bewohner.  | Foto: Matthias Weniger
Die schöne Lage Muggardts lässt einen nicht los, sagen die Bewohner. Foto: Matthias Weniger
1/8
Sie bestehen nur aus wenigen Häusern, liegen versteckt zwischen Wald, Wiesen und Reben im Markgräflerland und manch einer hat vielleicht noch nie von ihnen gehört: In einer Serie stellt die BZ die kleinsten Dörfer der Region vor. Heute geht es nach Muggardt, das zu Müllheim-Britzingen gehört.
Das Dörfchen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar