"Muss ich Blumenwasser bezahlen ?"

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Di, 02. August 2011

Gundelfingen

Viel besuchte Informationsveranstaltung zur neuen Abwassergebühr in Gundelfingen mit fachkundigen Ratschlägen und Tipps.

GUNDELFINGEN. Viele Gundelfinger Bürger zog es noch vor Ferienbeginn in die Turn- und Festhalle zur Informationsveranstaltung über die künftig gesplitteten Abwassergebühren. Neben Bürgermeister Reinhard Bentler und Kämmerer Harald Binz war auch der Jurist Dirk Schöneweiß und Kai Breustedt dabei, die die Bürger über die neue Regelung zur Festsetzung der Gebühr informierten.

Pro Kubikmeter Abwasser müssen die Gundelfinger Bürger bislang 0,94 Euro bezahlen. Künftig wird nun eine gesplittete Abwassergebühr erhoben. Wie hoch die neue Gebühr ist, steht erst Ende des Jahres fest. Für manchen Grundstückseigentümer kann das nun richtig teuer werden. "Teurer wird es für alle mit großen versiegelten Flächen, beispielsweise für Supermärkte mit Kundenparkplatz oder für Gemeinden mit großen Hallen", verdeutlichte Dirk Schöneweiß.
Der Grund: Die bisher einheitliche Abwassergebühr, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung