"’s Läbbe isch schee"

Mutmacher auf Schwarzwälderisch: "Bure zum Alange" mit neuem Video

Peter Stellmach

Von Peter Stellmach

Mi, 25. März 2020 um 15:03 Uhr

Titisee-Neustadt

Mit Zusammenhalt, Zuversicht und Demut kann die Coronakrise überstanden werden – da sind sich die "Bure zum Alange" ganz sicher. Das Duo aus dem Hochschwarzwald singt daher: "’s Läbbe isch schee".

"Mut machen wollen wir in einer Zeit der schlechten Nachrichten": So erklärt Wolfgang Winterhalder, im Duo "Bure zum Alange" der Herr Schwaderlappen neben Bauer Niki König, den Video-Clip mit dem Titel "’s Läbbe isch schee". Ganz frisch aufgenommen ist es auf Königs Bartleshof. Mit dabei ist sein Vater ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ