Mutter und Tochter stellen ihre Werke aus

Karin Steinebrunner

Von Karin Steinebrunner

Di, 25. August 2020

Görwihl

Arbeiten von Martina und Louisa Huber / Nahezu alle verfügbaren Plätze waren belegt bei zweiter Veranstaltung des Görwihler Kultursommers in Oberwihl.

. Nahezu alle coronabedingt verfügbaren Plätze waren belegt bei der zweiten Veranstaltung des Görwihler Kultursommers am Sonntag in der Kirche in Oberwihl. Louisa und Martina Huber stellten ihre Kunstwerke vor, dazu gab es Musik vom Duo Centrepiece.
Das Interesse an den Kunstwerken war ausgesprochen groß, in den Pausen stellten sich die beiden Künstlerinnen den vielen Fragen aus dem Publikum, und dessen Begeisterung für die Musik ließ Sängerin Adeline Hasler und Kontrabassist Jonas Hoenig auch ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung