Account/Login

Titisee-Neustadt

Nach Ampeln am Galgen: Auch dem Staatsschutz liegt der Fall vor

Tanja Bury

Von

Do, 04. Januar 2024 um 16:56 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Nicht nur mit umgedrehten Ortsschildern, Gummistiefeln und Mahnfeuern protestieren Landwirte gegen Streichungen. Der Ampel-Galgen hat in der Region für Aufsehen gesorgt.

Es ist eine Protestaktion, die nicht j...nte hängen eine Ampel an einen Galgen.  | Foto: Gerrit Müller
Es ist eine Protestaktion, die nicht jedem gefällt. Unbekannte hängen eine Ampel an einen Galgen. Foto: Gerrit Müller
Insgesamt drei solcher Galgen, an denen eine hölzerne Ampel in Anspielung auf die Bundesregierung baumelte, wurden über die Weihnachtsfeiertage entlang der B31 bei Titisee ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar