Account/Login

Schneebruch

Nach Wintereinbruch im Markgräflerland: Viele, aber glimpfliche Einsätze

Alexander Huber
  • &

  • Fr, 15. Januar 2021, 13:37 Uhr
    Müllheim

     

Der für das Markgräflerland ungewöhnlich heftige Wintereinbruch hat zu Behinderungen im Verkehr geführt und vor allem die Feuerwehren beschäftigt. Schwerere Schäden blieben jedoch bislang aus.

Im Bereich der Schwärzestrsß in Badenweiler stürzte ein Baum auf ein Haus.  | Foto: Volker Münch
Im Bereich der Schwärzestrsß in Badenweiler stürzte ein Baum auf ein Haus. Foto: Volker Münch
1/4
Nach dem Wintereinbruch mit für das Oberrheintal ungewöhnlich großen Schneemengen waren vor allem die Feuerwehren im Markgräflerland gefordert. Ab Donnerstagabend wurden die Wehrleute zu zahlreichen Einsätzen gerufen, die durch Schneebruch ausgelöst wurden. Oft waren es Äste, die auf Straßen herunterstürzten, in einzelnen Fällen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar