Olympia 2014

Die teuersten und skandalträchtigsten Spiele in der Geschichte

Elke Windisch

Von Elke Windisch

Sa, 01. Februar 2014 um 00:01 Uhr

Olympische Spiele

Hunderte Hausbesitzer wurden vertrieben, Gastarbeiter wie Sklaven ausgebeutet, Milliarden investiert – BZ-Korrespondentin Elke Windisch hat einen kritischen Blick auf Sotschi geworfen.

Hotels mit futuristisch geschwungenen Fassaden, Shopping Malls mit Designer-Boutiquen, mehrspurige Schnellstraßen, hypermoderne Nahverkehrszüge. Ein lauer Wind streicht durch die Wedel der Palmen an der Uferstraße, wo Sonnenhungrige die Cafés bevölkern und auf das Schwarze Meer blicken, das in der Wintersonne gleißt. Am östlichen Horizont bohren sich die schneebedeckten Dreitausender des nordwestlichen Kaukasus in den Himmel. Sotschi, wo am 7. Februar die Olympischen Winterspiele eröffnet werden, fühlt sich an wie ein Stück von jenem "Land der Träume", wie Regierungschef Dmitri Medwedew Russland nannte, als er zwischen 2008 und 2012 Präsident war. Sotschi, so scheint es, gehört nicht ins 21. Jahrhundert, sondern ins 22. Eine Stadt, die sich in einem einzigen Jahrfünft neu erfunden hat.
Dabei galt sie, als die Spiele für 2014 vergeben wurden, als hoffnungsloser Outsider. Sotschi liegt in der subtropischen Klimazone und hatte im Westen bislang – ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung