Kurdische Metropole Diyarbakir

Kriegsmüde Mittelschicht

Jürgen Gottschlich

Von Jürgen Gottschlich

Di, 02. Oktober 2012

Ausland

Die kurdische Metropole Diyarbakir genießt Wohlstand und Frieden, doch im Rest der Region im Osten der Türkei herrschen Misstrauen und Gewalt.

Es ist 17 Uhr, Hauptverkehrszeit in Diyarbakir. Autos und Mopeds quälen sich durch breite Alleen und an den vielen Baustellen vorbei. Der Park im Neubauviertel Dicle Kent füllt sich langsam mit Leuten, die sich vom Tagesstress erholen wollen. Es wird gejoggt, von zwei neu angelegten Tenniscourts tönt das monotone Floppen der Bälle.
Es ist eine friedliche Feierabendatmosphäre wie in einer türkischen Großstadt im Westen des Landes – und doch gibt es einen gewaltigen Unterschied. Diyarbakir liegt im kurdischen Teil und damit mitten im Krisenzentrum des Landes. Soeben flimmert über den Fernseher im idyllischen Teegarten des Parks die Nachricht vom neuen Anschlag. Neun Polizisten sind bei einem Bombenattentat auf ihren ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung