Pakistan: „Wir brauchen das Geld dringend“

Niklas Arnegger

Von Niklas Arnegger

Sa, 14. August 2010

Ausland

BZ-INTERVIEW mit Billi Bierling, die in Pakistan für die UNHCR in der Katastrophen- und Flüchtlingshilfe arbeitet.

FREIBURG. Mehr als 13 Millionen Menschen in Pakistan sind von der Flutkatastrophe betroffen. Zwar wächst die Spendenbereitschaft, wie Caritas international am Freitag berichtete, aber die Hilfsorganisationen brauchen dringend weitere Unterstützung. Für UNHCR, das Flüchtlingskommissariat der Vereinten Nationen, ist Billi Bierling im Land. Mit ihr sprach Niklas Arnegger.

BZ: Frau Bierling, wie sieht die Lage im Katastrophengebiet aus?
Bierling: Es ist wahnsinnig viel zerstört – ein Drittel des Landes. Es sind Provinzen vom Norden bis zum Süden betroffen. In Swat zum Beispiel hat es über 25 große Brücken weggeschwemmt. Sie haben dort teilweise keinen Strom und viele Telefonleitungen funktionieren nicht. Bis dort alles wieder aufgebaut ist, wird es Monate, wenn nicht Jahre dauern. Wir von der UNHCR haben hier in der Nähe von Peshawar, wo ich bin, fünf Lagerhäuser, von denen vier betroffen sind. Darin hatten wir bis zu drei Meter Wasser.
BZ: Wie ist die UN-Flüchtlingshilfe in Pakistan auf ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung