Porträt

Joachim Gauck: Der reisende Demokratielehrer

Klaus Wallbaum

Von Klaus Wallbaum

Mo, 20. Februar 2012 um 08:00 Uhr

Deutschland

Vom Sieger der Herzen zum designierten Bundespräsidenten: Joachim Gauck war bei der Wahl 2010 der Kandidat von Rot-Grün, lieber aber nicht immer auf einer Linie mit seinen Förderern.

Joachim Gauck war so etwas wie der "Sieger der Herzen" bei der Präsidentenwahl 2010, die er erst im dritten Wahlgang gegen Christian Wulff verlor. Wenn es nach der Bevölkerung ginge, wäre der populäre frühere Pastor und DDR-Bürgerrechtler Favorit bei der anstehenden Präsidentenwahl. Aus den Reihen von SPD und Grünen war am Wochenende zunächst kolportiert worden, Bundeskanzlerin Angela Merkel wolle Gauck nicht, weil das ein Eingeständnis einer Fehlentscheidung sei – sie sei 2010 doch gegen den früheren Stasi-Beauftragten als Staatsoberhaupt gewesen. Tatsächlich ist es so, dass Gauck erst dann von SPD und Grünen nominiert wurde, als sich Union und FDP schon für Wulff entschieden hatten. Außerdem sind ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung