Das Archiv der Industriekathedralen

Yvonne Ziegler

Von Yvonne Ziegler

Di, 10. Januar 2012

Ausstellungen

Bernd und Hilla Becher im Fotomuseum Winterthur.

Was ist an den alten im Fotomuseum Winterthur gezeigten Berg- und Hüttenwerken so faszinierend? Mehr als man auf den ersten Blick ahnt. Seit Anfang der Sechziger reisten Hilla (*1934) und Bernd Becher (1931–2007) auf der Suche nach typischen und ungewöhnlichen Industrieanlagen und mit dem Blick der dokumentarisch bewahrenden Fotografen durch Europa und die USA. Sie fotografierten Wassertürme, Gasbehälter, Hochöfen, Getreidesilos, Winderhitzer, Fördertürme und vieles mehr. Ihre systematische Zusammenstellung bestimmter Industriebauformen machte sie weltweit bekannt. Dabei ließ gerade die serielle Präsentation des Typischen das ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung