Rabe Socke will brav sein

Figurentheater Sperlich gibt Vorstellung im Bad Säckinger Kursaal

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 14. August 2019

Bad Säckingen

FIGURENTHEATER FÜR KINDER Ab und zu benimmt sich der kleine Rabe Socke etwas daneben. Nun steht sein Geburtstag an, und um überhaupt Geschenke zu bekommen, soll er von heute auf morgen brav werden. Wie soll das denn gehen, fragt er sich. Ob ihm seine beiden Freunde Wolle und Löffel bei dem Plan helfen werden? "Der kleine Rabe Socke: Alles erlaubt?" nach dem Kinderbuch von Nele Moost und Annet Rudolph ist am Freitag, 16. August, ab 16.30 Uhr in einer Aufführung des Kinderfigurentheaters Sperlich im Kursaal in Bad Säckingen zu sehen.