Geld kann böse machen

Thomas Steiner

Von Thomas Steiner

Do, 01. März 2018

Kunst

"The Art of Making Money": Vierte Lesung der erfolgreichen Reihe im Literaturhaus Freiburg.

Ja, das liebe Geld. Oder ist es nicht vielmehr böse? Kommt drauf an, ob der Mensch es liebt oder es verachtet – und vor allem, wie viel er davon hat. Oder ob ihm einfällt, wie er welches machen kann. "The Art of Making Money" hieß dementsprechend das Motto im Literaturhaus bei der vierten Folge der Lesungsreihe "The Art of...". Wer die neun beziehungsweise sechs Euro Eintritt investierte, kam durchaus auf seine Kosten.

Zu einer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ