Account/Login

Schriftsteller mit Fußball-Vorliebe

Ror Wolf ist tot

Alexander Dick
  • Di, 18. Februar 2020, 11:11 Uhr
    Literatur & Vorträge

     

Sprachgewaltig und humoristisch sezierte Ror Wolf in Romanen, Gedichten, Bild-Collagen und Hörspielen die Wirklichkeit. Nun ist er im Alter von 87 Jahren gestorben.

Ror Wolf  | Foto: Uwe Anspach (dpa)
Ror Wolf Foto: Uwe Anspach (dpa)
Auf die Frage, wie er sterben wolle, antwortete er vor bald zwei Jahrzehnten im guten alten Fragebogen des FAZ-Magazins: "Im höchsten Alter, freundlich, schmerzlos, rasch, unmittelbar nach einer Flasche Taittinger." Dass nicht alles von diesen frommen Wünschen in Erfüllung gegangen ist, lässt ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar