Stummfilmkonzert

Südsee auf der Leinwand

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 15. Oktober 2019

Freiburg

TABU VON MURNAU Das Museum Natur und Mensch zeigt in Kooperation mit dem Kommunalen Kino am Mittwoch, 16. Oktober, 19.30 Uhr den letzten Spielfilm von Friedrich Wilhelm Murnau. "Tabu" entstand 1929/30 an Originalschauplätzen in der Südsee auf den Inseln Tahiti und Bora-Bora. Die Hauptrollen wurden von Einheimischen gespielt. Der Stummfilm mit Musikbegleitung (Klavier: Günter A. Buchwald) erzählt die unglückliche Liebesgeschichte zwischen dem jungen Matahi und seiner Freundin Reri. Die Aufführung findet im Kommunalen Kino Freiburg in der Urachstraße statt. Es ist eine Rahmenveranstaltung zur aktuellen Südsee-Ausstellung im Museum Natur und Mensch der Gerberau . Eintritt: 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.