Theater TabulaRasa

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 15. Januar 2020

Waldkirch

"Ein Winter unterm Tisch".

WALDKIRCH-KOLLNAU (BZ). Das Theater TabulaRasa führt am kommenden Samstag, 18. Januar, 20 Uhr im Theater am Kastelberg, Bergstraße 8 (Eingang Kastelbergstraße), in Kollnau das Stück "Ein Winter unterm Tisch" auf – ein humoristisches und absurdes Stück des französischen Dramatikers Roland Topor. Zum Inhalt: Schuster Dragomir ist ein Vertriebener, der nach langem Suchen Unterschlupf bei der liebenswürdigen Übersetzerin Florence unter ihrem Tisch findet. Die absurd anmutende Situation ist für die beiden die reine Selbstverständlichkeit. Während er unter dem Tisch lebt und arbeitet, übersetzt Florence am Tisch ihre Texte. Alles ist solange gut, bis eine Freundin von Florence und ihr Verleger in der Situation ein Problem und in Dragomir sogar eine Bedrohung sehen.

Dieses fein gesponnene, schräge und dabei poetische Märchen hat im Zeitalter von wachsenden Flüchtlingsströmen und Wohlstandsbarrieren einen bitterernsten Hintergrund. Es spielen: Ralf Bernion, Heidrun Braun, Werner Konz, Silvia Kremp, Uwe Leister. Regie: Stefan Schäuble.

Info: Eintritt 15 Euro, ermäßigt 13 Euro. Vorverkauf: Buchandlung Augustiniok Waldkirch. Reservierungen über: info@freies-theater-waldkirch.de.

Weitere Infos im Internet unter http://www.theater-tabula-rasa.de