Neue CD

"Wasting Light" – das bisher derbste Album der Foo Fighters

Steffen Rüth

Von Steffen Rüth

Di, 12. April 2011 um 07:47 Uhr

Rock & Pop

"Rock ’n’ Roll ist Krach", ruft Dave Grohl und nimmt einen ordentlichen Schluck Flaschenbier, "Rock ’n’ Roll ist das Unperfekte, Rock ’n’ Roll ist mein Leben."

Der Frontmann der Foo Fighters steht – wie seine vier Bandkollegen – an der Bar eines Berliner Clubs. Der ihn umringende Pulk von Rockjournalisten hat bereits einen bunten Nachmittag hinter sich: Erst gab es in einer Weltpremiere die Dokumentation "Foo Fighters: Back and Forth" zu sehen. Der Film erzählt die 16 Jahre währende Karriere der Gruppe mit allen Hochs, aber auch Tiefs (Rauswürfe, die lebensbedrohliche Heroinüberdosis von Schlagzeuger Taylor Hawkins, Daves ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ