Arbeitslosigkeit deutlich über drei Prozent

Do, 12. Dezember 2002

Basel

Globale Flaute schlägt durch.

BASEL (sr). Die Statistik verheißt wenig Gutes: Im November kletterte die Arbeitslosenzahl in Basel erstmals seit Jahren wieder deutlich über die Drei-Prozent-Marke. 3390 Personen waren ohne Job, das entspricht einer Quote von 3,3 Prozent.

Mit einer saisonal bedingten Marktschwäche allein sei der starke Anstieg nicht zu erklären, stellt das Wirtschaftsdepartement in seinem Monatsbericht klar. Es ist kaum mehr zu leugnen: Die globale Wirtschaftsflaute ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ