Jubiläum

Das Diakonische Werk Baden wird 50

Ole Pflüger

Von Ole Pflüger

Fr, 18. November 2011 um 00:08 Uhr

Südwest

Das Diakonische Werk Baden ist mit 27.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber der Region. Vom nächsten Jahr an muss die Diakonie allerdings ohne Zivildienstleistende auskommen.

Heute kommt Marco Motolo nur noch zu Besuch in die Freiburger Bahnhofsmission. Er trifft hier eine Freundin. Früher war die Bahnhofsmission eine Zuflucht für ihn, gerade im Winter, wenn der kalte Nebel auch tagsüber in den Straßen hing, so wie heute. Er hat auf der Straße geschlafen und im Knast gesessen, er hat gesoffen und Drogen genommen, als er noch ein junger Mann war: "Ich kenne fast alle Drogen und bin nicht besonders stolz drauf", sagt Motolo, der eigentlich anders heißt. Geholfen hat ihm damals die Bahnhofsmission. Aber gerettet hat sie ihn nicht. "Es musste schon bei mir selber klick machen", sagt er.

An einem Wintermorgen auf der Straße entschied er ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ