Das Unternehmen Forst

Mo, 28. April 2003

Südwest

Stächeles Vorschlag zur Verwaltungsreform: Forstverwaltung in Wirtschaftsbetrieb überführen.

STUTTGART (lsw). Die Forstverwaltung des Landes sollte in einen Wirtschaftsbetrieb überführt werden. Das sieht ein Vorschlag von Landwirtschaftsminister Willi Stächele (CDU) vor. Die Waldbewirtschaftung und Vermarktung von Holz durch einen neu zu schaffenden Wirtschaftsbetrieb könnten nach Stächeles Einschätzung ein Beitrag zur geplanten Verwaltungsreform sein.

Es gehe dabei um 320 000 Hektar Wald, der dem Land gehört und mit dem jährlich rund 150 Millionen Euro Umsatz gemacht würden. Mit ins Boot genommen werden könnte auch weiterhin der Kommunal- und Privatwald, sagte der Minister weiter.

Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ