"Der Schutz des Opfers hat Vorrang"

Sa, 19. April 2003

Südwest

BZ-INTERVIEW mit Domkapitular Eugen Maier, dem Ansprechpartner bei sexuellem Missbrauch durch kirchliche Mitarbeiter.

FREIBURG. Unter dem Eindruck des Skandals, dass vor allem in den Vereinigten Staaten zahlreiche katholische Priester Mädchen und Jungen sexuell missbraucht haben, hat die Deutsche Bischofskonferenz Leitlinien für den Umgang der Kirche mit diesen Verbrechen erlassen und verfügt, dass jede Diözese einen Beauftragten ernennt, der sich um Vorfälle dieser Art kümmert. Für die Erzdiözese Freiburg ist das Domkapitular Eugen Maier; mit ihm sprach Gerhard Kiefer.

BZ: Weihbischof Wehrle, der Diözesan-Administrator, hat Sie im November vergangenen Jahres zum Beauftragten der Erzdiözese gemacht, wenn Vorwürfe sexuellen Missbrauchs Minderjähriger durch Pfarrer zu überprüfen sind. Wie viele Fälle haben Sie bisher beschäftigt?
Maier: Seit ich ernannt worden bin, kein einziger. Ich hatte aber zu tun mit einem Fall, der sich schon zuvor ereignet hatte. Seit ich Mitglied des Freiburger Domkapitels bin, also seit 1997, werden wir im Bereich der Erzdiözese insgesamt etwa fünf Fälle gehabt haben. Aber es geht ja nicht nur um mögliche Vorwürfe gegen die Pfarrer, sondern gegen kirchliches Personal insgesamt.

BZ: Die seit Herbst gültigen Leitlinien der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ