Grüne halten dem Bund Blockade vor

Franz Schmider

Von Franz Schmider

Mi, 30. April 2014

Südwest

Streit um Straßenbaumittel – Bundesverkehrsministerium räumt ein, Anträge abgelehnt zu haben.

FREIBURG. Die Vorwürfe waren schnell formuliert: Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) hat im Jahr 2013 auf Millionen für den Straßenbau verzichtet, die der Bund zur Verfügung gestellt hat. Denn er habe einfach nicht genug Projekte eingereicht und die Finanzierung eingefordert. Das ist indes nur eine Sichtweise. Denn in einer Antwort auf eine Anfrage der Grünen-Fraktion im Bundestag räumt das Bundesverkehrsministerium ein: Der Bund selbst hat 2012 nicht nur Anträge des Landes abgelehnt, es hat zugleich betont, neue Anträge zu stellen sei sinnlos, da in den kommenden Jahren viel weniger Geld zur ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sich sich anmelden

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung