"Wir brauchen gute Promotionen"

Bettina Wieselmann

Von Bettina Wieselmann

Mi, 12. August 2015

Südwest

BZ-INTERVIEW mit Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zur Reform des Promotionsrechts.

STUTTGART. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) will das Promotionsrecht, das bisher allein bei den Universitäten liegt, reformieren. Auch für Studierende an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften soll es Möglichkeiten geben, zu einer Promotion zu kommen. Bettina Wieselmann befragte die Ministerin dazu.

BZ: Frau Bauer, was ist eigentlich falsch an der bewährten Rollenverteilung, wonach Universitäten für die Theorie und Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW), wie der neue Name für die Fachhochschulen schon sagt, für die Vermittlung der Praxis zuständig sind?
Theresia Bauer: Diese strikte Rollenverteilung findet heute schon nicht mehr statt. Auch die Universitäten vermitteln angewandte Wissenschaft und forschen angewandt und die HAW betreiben zunehmend erfolgreich angewandte Forschung.
BZ: Vor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ