Wirtschaftsweiser

Lars Feld: Deutsche arbeiten seltener schwarz

Bernhard Walker

Von Bernhard Walker

Fr, 08. Juni 2012

Wirtschaft

Der Freiburger Wirtschaftsweise Lars Feld meint, dass Kontrollen und harte Strafen wirken.

BERLIN. Die Deutschen arbeiten seltener schwarz – zumindest zwischen 2001 und 2008 ist hierzulande die Beschäftigung im Dunkeln deutlich gesunken. Zu diesem Ergebnis kommt eine von der Rockwool-Stiftung bezahlte Studie, an der der Freiburger Wirtschaftsweise Lars Feld mitgearbeitet hat. "Die Politik der Abschreckung hat ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ