Nachverdichtung sprengt den Rahmen

Volker Münch

Von Volker Münch

Sa, 17. April 2021

Müllheim

BZ-Plus Investor des Gebäudes an der Müllheimer Werder- und Goethestraße wollte zweigeschossig aufstocken – das lehnt der Bauausschuss ab.

. Eigentlich wollte der Investor das Wohn- und Geschäftshaus an der Ecke Werder- und Goethestraße im rückwärtigen Bereich aufstocken. Dabei sollte sich auch die Fassade zur Werderstraße hin verändern. Doch der Bauausschuss lehnte das am Ende einer ausführlichen Beratung einstimmig ab – das rückwärtige Gebäudeteil falle zu massiv aus.
In dem Gebäudeensemble, das zum Teil zur Werder-, zum Teil zur Goethestraße zählt, war unter anderem der Netto-Lebensmitteldiscounter untergebracht, der im November 2018 einem Großbrand zum Opfer fiel. Die Überreste dieses Marktes und ein altes Wohnhaus an der Goethestraße werden derzeit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung