Närrischer Humor lebt auch in schwierigen Zeiten

Juliane Kühnemund

Von Juliane Kühnemund

Sa, 06. Februar 2021

Bonndorf

BZ-Plus Der neue Narrenspiegel 2021 wird ab heute unters Volk gebracht / Lektüre eignet sich bestens gegen den Corona-Frust / Witziges und Informatives auf 64 Seiten.

. Er ist ein hervorragendes Mittel gegen den Corona-Frust: der Narrenspiegel der Bonndorfer Pflumeschlucker, der in diesem Jahr als "Extrablatt 2021" erschienen ist und ab heute unters närrische Volk gebracht wird. Auf 64 Seiten hat das bewährte Narrenspiegel-Redaktionsteam mit Monika Preiser, Tanja Rendler, ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung