Account/Login

Nahe Zukunft der Energieversorgung

  • Mi, 26. Oktober 2022
    Häusern

     

Energietag in Häusern: Unternehmen informieren über die neuen Windkraftanlagen, das Nahwärmenetz und das Wasserkraftwerk.

Groß war das Interesse an den Windener...rgrund Nabe (links) und Maschinenhaus.  | Foto: Christiane Sahli
Groß war das Interesse an den Windenergieanlagen, im Hintergrund Nabe (links) und Maschinenhaus. Foto: Christiane Sahli

. In Sachen Energiewende sieht sich die Gemeinde Häusern als Vorreiter im Landkreis Waldshut. Derzeit stehen die Errichtung eines Nahwärmenetzes und zweier Windenergieanlagen an. Und die Wasserkraft wird im Pumpspeicherkraftwerk in Schwarzabruck bereits seit sehr langer Zeit zur Stromerzeugung genutzt. Gemeinde, EnBW, Solarcomplex und die Schluchseewerk AG stellten die Projekte am Energietag vor.

"In wenigen Monaten kann man sagen, wir haben die Energiewende in Häusern geschafft", sagte Bene Müller von der Firma Solarcomplex und nahm damit nicht nur Bezug auf das in Bau befindliche Nahwärmenetz und die Windenergieanlagen, sondern auch auf das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar