Account/Login

Nahwärme und Breitbandausbau droht das Aus

Christiane Sahli

Von

Mi, 01. September 2021

Häusern

Der Ausbau beider Netze ist miteinander verbunden / Wenn sich nicht mehr Bürger für einen Vertrag mit Stiegeler entscheiden, steigt die Firma wohl aus den Plänen aus.

Rohre für ein  Nahwärmenetz der Firma ... Fall sein wird, ist derzeit fraglich.  | Foto: Eva Korinth
Rohre für ein Nahwärmenetz der Firma Solarkomplex wurden in Schluchsee bereits 2019 verlegt. Ob dies in Häusern auch der Fall sein wird, ist derzeit fraglich. Foto: Eva Korinth

. Sowohl die Nahwärmeversorgung als auch der Ausbau des Breitbandnetzes stehen auf der Kippe – dies machten Bürgermeister Thomas Kaiser und Felix Stiegeler, Geschäftsführer der Firma Stiegler, in einem Pressegespräch und auch in der Gemeinderatssitzung am Montag unmissverständlich klar. Zwar gibt es für die Nahwärme ausreichend Abnehmer, es fehlt aber an – kostenlosen – Hausanschlussverträgen für die Breitbandversorgung ebenso wie an Signallieferungsverträgen.

Zwei wichtige Infrastrukturen wollen die Firmen Solarcomplex und Stiegler miteinander verbinden: Im Zuge des Baus eines Nahwärmenetzes soll ein Glasfasernetz mitverlegt werden (wir berichteten). 142 Hausbesitzer haben sich für einen Anschluss an das ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar