Klassik

Neue Chororgel komplettiert das Orgelquartett des Freiburger Münsters

Johannes Adam

Von Johannes Adam

Mi, 17. April 2019 um 20:15 Uhr

Klassik

BZ-Plus Der Zeitplan war sportlich. Und doch hat’s bestens geklappt: Das Freiburger Münster hat seine neue Chororgel. Sie komplettiert das Quartett des Tasteninstruments im Gotteshaus.

An Ostermontag wird die von der Schweizer Werkstatt Kuhn gelieferte Chororgel geweiht. Die von der renommierten, 1864 gegründeten Schweizer Orgelbauwerkstatt Kuhn aus Männedorf am Zürichsee gelieferte Novität steht – wie das Vorgängerinstrument – auf der Empore im ersten Joch der Südseite des gotischen Hochchors. Im Hauptgottesdienst, dem Kapitelsamt, findet jetzt am Ostermontag die Orgelweihe statt.

Zunächst musste das steinerne Gewölbe saniert werden. Die neue Chororgel, das erste Kuhn-Instrument in Südbaden, rückte näher an die Brüstung als ihre inzwischen im Erzbistum nach Salem-Mimmenhausen verkaufte Vorgängerin. Der Klang kann sich deshalb besser ausbreiten – bei den Gottesdiensten im Chorraum und bei den weiteren, nicht zuletzt auch konzertanten Aufgaben. Optisch vereinigt die neue Orgel Noblesse mit hochwertiger Schlichtheit und spiegelt Elemente der Münsterarchitektur. Die Schauseite, der sogenannte Prospekt, erinnert ein Stück weit an Freipfeifenprospekte der 50er und 60 Jahre. Einen zweiten klingenden Prospekt hat die Chororgel seitlich, zum Hochaltar hin, und knüpft (gute Idee!) an die Tradition der einstigen Walcker-Chororgel von 1881 an. Das Hauptwerk besitzt einen lückenlosen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ