Account/Login

Müllheim

Neue Perspektiven beim Sanitär- und Heizungsbauer Degen

  • Mi, 21. Februar 2024, 13:37 Uhr
    PR-Artikel

     

Anzeige Die Müllheimer Firma Degen ist ein bekanntes Traditionsunternehmen im Gewerk Sanitär, Heizungsbau und Klimatechnik (SHK). Neuer Geschäftsführer ist Stephan Ziegler.

Ziegler in die Unternehmensleitung ein...rin, unterstützt ihn dabei tatkräftig.  | Foto: Volker Münch
Ziegler in die Unternehmensleitung ein. Kathrin Stoll, Gesellschafterin und Geschäftsführerin, unterstützt ihn dabei tatkräftig. Foto: Volker Münch
Mit der Verpflichtung von Stephan Ziegler als neuer Geschäftsführer sind die Weichen für die Zukunft des Handwerksdienstleisters in der Bahnhofstraße 9 gestellt.
Gemeinsam durch eine schwere Zeit

Erst Ende Dezember 2022 musste die Inhaberfamilie und Belegschaft von Degen einen schweren Schicksalsschlag verarbeiten. Damals starb Inhaber und Geschäftsführer Oliver Stoll plötzlich und unerwartet. Auf die Frage, wie es mit dem Unternehmen weitergehen sollte, fand Ehefrau Kathrin Stoll trotz ihrer Trauer eine rasche und bestimmte Antwort: weitermachen. Stoll war gewillt das Unternehmen im Sinne ihres verstorbenen Mannes in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.

"Wir haben in unserer Firma den Familiengedanken gelebt, unsere Leute haben mir in dieser schweren Zeit den Rücken gestärkt", erzählt die Gesellschafterin dankbar. Unterstützung kam in den folgenden Monaten auch durch einen eigens einberufenen Beirat, zusammengesetzt aus Finanz- und Branchenexperten.

Ein neues Kapitel unter neuer Führung

Für Stoll Grund genug, alle Hebel in Bewegung zu setzen, um den Betrieb fortzuführen – mit Erfolg. Im vergangenen Jahr schaffte sie gemeinsam mit ihrer Belegschaft die Grundlage für die Zukunft des SHK-Betriebs.

Mit der Verpflichtung von Stephan Ziegler als neuer Geschäftsführer zum 1. März 2024 erfolgt nun ein weiterer Schritt, die Degen-Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Kathrin Stoll bleibt als Gesellschafterin und Geschäftsführerin im Unternehmen.

Heizungsbau, PV-Anlagen, Badsanierung und mehr

Degen ist weiterhin für Privat- und Gewerbekunden etwa bei Sanierungsaufgaben im Sanitärbereich, aber auch bei der Planung und dem Bau von Photovoltaikanlagen, Wärmepumpen und Fernwärmeanschlüssen tätig.

Ziegler und Stoll können auf ein schlagkräftiges und erprobtes Team von 28 Mitarbeitenden bauen. "Wir sind stabil und breit aufgestellt", betont Kathrin Stoll. Um die personelle Zukunft zu sichern, investiere man weiterhin in die Ausbildung von Nachwuchskräften.

Die "Eigengewächse" würden sich mit ihrem Betrieb identifizieren, wie die Erfahrungen der vergangenen Monate gezeigt hätten, so die Geschäftsführerin weiter. Moderne Arbeitszeitmodelle trügen ebenfalls zur Zufriedenheit der Belegschaft und zur Bindung an das Unternehmen bei.

Zeichen stehen auf Erfolg

2023 markierte eine Phase der Sondierung und der Veränderung für die Degen GmbH. Das bedeutete in manchen Bereichen eine Neuorientierung des Unternehmens mit zahlreichen bürokratischen Hürden, die trotz der emotionalen Belastungen bewältigt werden konnten.

Nun blicken die beiden Geschäftsführer zuversichtlich in die Zukunft. Stephan Ziegler und Kathrin Stoll sehen zwar große Herausforderungen, wollen diesen aber mit gewohnter Zuverlässigkeit und Qualitätsarbeit begegnen. Allein das zurückliegende Ausnahmejahr habe bestätigt, zu welchen Leistungen das Degen-Team auch in schwierigen Zeiten fähig ist.

"Wir möchten uns bei unseren Kunden und Lieferanten für das entgegengebrachte Vertrauen herzlich bedanken", betont Kathrin Stoll. In Zeiten der Unsicherheit hätten ihre Mitarbeiter bewiesen, dass Zusammenhalt mehr als nur ein Wort sei, nämlich eine gelebte Realität, bedankt sich die Gesellschafterin bei der gesamten Belegschaft.
Degen GmbH
Bahnhofstraße 9, 79379 Müllheim
Tel. 07631 1799590, E-Mail: [email protected]

Ressort: PR-Artikel

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.