Account/Login

Sterne sammeln in der U-Bahn

  • Do, 04. September 2014
    Neuenburg

     

Der Schüler Oliver Butowski aus Neuenburg-Zienken hat ein aufwändiges 3-D-Computerspiel entwickelt und programmiert.

Mit solchen 3-D-Darstellungen  lenkt s...r Butowski von seinem Großprojekt ab.   | Foto: Erik Stahlhacke
Mit solchen 3-D-Darstellungen lenkt sich Oliver Butowski von seinem Großprojekt ab. Foto: Erik Stahlhacke

NEUENBURG AM RHEIN. Oliver Butowski, Schüler am Kreisgymnasium Neuenburg, hat ein eigenes Computerspiel programmiert. Nach halbjähriger Entwicklungsphase präsentierte er es im Rahmen der Schüler-Ingenieur-Akademie in Freiburg. Klar, dass der junge Mann ein klares Berufsziel hat. Er will Informatiker werden.

"Für Informatik habe ich mich schon immer interessiert", so der Nachwuchsprogrammierer aus Zienken, der im nächsten Jahr am Kreisgymnasium Abitur machen wird. Die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Thema zu beschäftigen, bekam er im Informatikkurs der Schüler-Ingenieur-Akademie, die angehenden Ingenieuren ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar