Neuer Vorstoß in Sachen Tempo auf der Hauptstraße

Michael Haberer

Von Michael Haberer

Mi, 13. April 2011

Kenzingen

Bürgermeister Matthias Guderjahn im Gespräch mit Vertretern der Freien Wähler: Standortmarketing ist verbesserungsfähig.

KENZINGEN. Die Freien Wähler sind im Sporthotel zusammengekommen, um über die Geschicke der Stadt Kenzingen zu sprechen. Eingeladen hatten sie dazu Bürgermeister Matthias Guderjan zu einer offenen Gesprächsrunde.

Ein Thema war der Ausbau der Ortsdurchfahrt. FW-Gemeinderätin Christel Hoffmann führte Herbolzheim an. Dort ist die B 3-Ortsdurchfahrt gerade ins Landessanierungsprogramm aufgenommen worden. Hoffmann glaubt, gerade auch in Sachen Verlangsamung des Verkehrs tue sich Kenzingen schwerer. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung