Lahr

Neues Leben auf dem Roth-Händle-Areal

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Sa, 11. Oktober 2014 um 14:31 Uhr

Lahr

Bis auf 2000 Quadratmeter sind inzwischen alle Flächen der einstigen Badischen Tabakmanufaktur verkauft oder vermietet. Eine Bestandsaufnahme und ein Blick in die Zukunft.

Die Frage, ob Volkshochschule und Musikschule in ehemaligen Betriebsräumen der Roth-Händle eine neue Heimat finden sollen, ist in den vergangenen Monaten erörtert worden. Noch hat es keine Entscheidung in dieser Frage gegeben, doch war sie Anlass für die BZ, mit dem Motor der Umwandlung der einstigen Badischen Tabakmanufaktur (in zum Teil denkmalgeschützten Räumen), Eckehard Ficht, über den Stand der Dinge zu sprechen, denn das Gelände umfasst immerhin rund 60 000 Quadratmeter, die Nutzfläche liegt bei 34 000 Quadratmetern.
Eckehard Ficht hat keine Eile bei der Umwandlung. Die Kontakte mit Reemtsma in Hamburg, dem Eigentümer des Geländes, gehen – was die Roth-Händle angeht – ins Jahr 2011 zurück, als er drei Gebäude westlich des eigentlichen Industriekomplexes gekauft hat (in denen sich zwischenzeitlich Wohnungen und ein Steuerberaterbüro befinden). Damals ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung