Neues Leben in der "Hazienda"

Rainer Ruther

Von Rainer Ruther

Mi, 27. November 2019

Staufen

BZ-Plus Alte Diskothek in Staufen-Wettelbrunn soll umgebaut werden / Zwölf Wohnungen sind geplant, die jeweils knapp 650 000 Euro kosten.

STAUFEN-WETTELBRUNN. Jahrzehntelang lockte die Diskothek "Hazienda" jedes Wochenende Hunderte von Besuchern ins Dorf – bis Ende des vorigen Jahrhunderts der Betrieb stillgelegt wurde. Seither verfiel die Hazienda, genauso wie die denkmalgeschützte Winzerstube und der vom Sturm "Lothar" gezeichnete Mittelbau. Seit ein paar Wochen aber bewegt sich dort wieder etwas.

"Das Anwesen wird im 13. Jahrhundert als Hof des Bistums Basel erwähnt, gelangt 1305 an das Kloster St. Blasien, später an das Kloster St. Trudpert." So lautet die Auskunft des Regierungspräsidiums Stuttgart, Abteilung Denkmalpflege, über die Gebäude am Ortsrand von Wettelbrunn. "1834 und 1851 Brände, danach jeweils wiederaufgebaut. Stattliches Winkelgehöft, am Giebel des Wohnhauses schwarze Madonna, die die beiden Brände im 19. Jahrhundert überdauerte, darunter geschweiftes Inschriftenfeld mit Datierung 1804. In der ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ