Neues Rathaus wird aufgemöbelt

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Mo, 14. Oktober 2013

Heuweiler

Gemeinderat berät über Tische, Stühle und einen Kronleuchter.

HEUWEILER. Rund 87 000 Euro lässt sich Heuweiler die Möblierung und Beleuchtung des neuen Rathauses kosten. Hinzu kommen noch Küchen und Theken für den Saal sowie den Mannschaftsraum von Feuerwehr und Maltesern für rund 20 000 Euro. Diese Ausgaben beschloss der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung.

Anfang Januar soll der Umzug ins neue Rathaus stattfinden – bis dahin gibt es noch einiges zu tun. Zum Beispiel müssten die Büros und Räume ausgestattet werden. Modern und dennoch praktisch sollen die Tische, Stühle und Schränke sein. Rund 26 500 Euro werden für die Möbel ausgegeben. Der Gemeinderat stellt sich in der Beratung die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung