Neulinge und Wiederholungstäter

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 22. Mai 2019

Emmendingen

Der 11. Emmendinger Stadtlauf hat sich in der Laufszene längst etabliert – am 5. Juli wird der 20 000. Teilnehmer erwartet.

EMMENDINGEN. Noch schöner, noch bunter soll er werden, der Emmendinger Stadtlauf, der am 5. Juli bereits zum elften Mal veranstaltet wird. Allerdings peilen Stadtverwaltung, Turnerbund und Lionsclub als Veranstalter keine Ausweitung der Teilnehmerzahlen an, die im vergangenen Jahr mit insgesamt 2850 Anmeldungen bereits rekordverdächtig waren. "Die Läufer sollen einen angenehmen Lauf im eigenen Tempo haben", wünscht sich Hans-Jörg Jenne.

In diesem Jahr wird der 20 000. Teilnehmer erwartet – 17 682 gingen bislang über den 1,2 Kilometer langen Rundkurs durch die Emmendinger Innenstadt. "Es wird einen Preis geben", verspricht Jenne, der mit einer starken Resonanz auf die inzwischen in der Region und der Läuferszene etablierte Veranstaltung rechnet. Obwohl zeitgleich viele Konkurrenzveranstaltungen stattfinden, ist der " ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ