Account/Login

"Nicht am Alten festhalten"

  • Do, 17. Dezember 2020
    Hinterzarten

     

BZ-Plus Zukunft der Kirche: Gemeindeteam Hinterzarten geht neue Wege.

Zu den Neuerungen im Advent zählen auc...chselnde Projektionen in der  Kirche.   | Foto: Dieter Maurer
Zu den Neuerungen im Advent zählen auch ständig wechselnde Projektionen in der Kirche. Foto: Dieter Maurer

. Die Zahl der Gottesdienstbesucher ist rückläufig. Zahlreiche Katholiken treten aus der Kirche aus. Immer weniger geweihte Priester stehen zur Verfügung, um in Eucharistiefeiern das Wort Gottes zu verkünden. Viel Arbeit ruht inzwischen auf den Schultern von Laien. In dieser schwierigen Situation entwickelte das Gemeindeteam Hinterzarten ein zukunftsfähiges Konzept. Ehrenamtliche übernehmen zusätzliche Aufgaben und beschreiten neue Wege.

"Wenn Menschen nicht zur Kirche kommen, muss die Kirche zu den Menschen gehen", lautet das Motto. Die katholische Pfarrei Mariä Himmelfahrt ist Teil der Seelsorge-Einheit "Beim Titisee" mit dem leitenden Pfarrer Johannes Herrmann. Ihm zur Seite steht ein Hauptamtlichen-Team mit Pastoralassistent, Gemeindereferent, Diakon und ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar