Niemand übersieht mehr "Faulenzer" Alban Spitz

Petra Wunderle

Von Petra Wunderle

Di, 08. November 2016

Rheinfelden

Die hochkarätige Sonderausstellung über den Minsler Künstler im Dinkelbergmuseum mit Bildern und Texten öffnet an fünf Sonntagen.

MINSELN. Im Dinkelbergmuseum in Minseln hat sein Förderverein eine hochkarätige Ausstellung eröffnet: Die Sonderausstellung "Steingrübler, Grabbefriide und das Universum" mit Bildern und Texten von Alban Spitz.

Eveline Klein, Ortsvorsteherin und Vorsitzende des Fördervereins, freute sich sehr, dass so viele Gäste – darunter Oberbürgermeister Klaus Eberhardt und sein Vorgänger Eberhard Niethammer – zur Vernissage ins kleine Museum im Dachgeschoss des Rathauses kamen. Sie erinnerte daran, dass Spitz vor 110 Jahren in "Meisele" auf die Welt gekommen und dort vor 20 Jahren gestorben ist. "Zwei ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung