Account/Login

Nightlife-Guru: "Nutzungskonflikte im öffentlichen Raum" @ Gemeinderat Freiburg

Nightlife-Guru

Von

Mi, 27. November 2013 um 14:47 Uhr

Nachtleben (fudder) Nachtleben

Wenn es im Freiburger Gemeinderat um das Nachtleben geht, schickt fudder natürlich seinen Nachtleben-Fachmann hin. Unser Nightlife-Guru war am Dienstagabend bei der Sitzung, in der die Einführung eines Kommunalen Ordnungsdiensts (KOD) beschlossen wurde. Wie's war:


Die Jungs an der Tür
"Wie komm' ich denn zur Gemeinderatssitzung?" frage ich den Mann an der Pforte des Rathauses. "Ich will auf die Besucherempore." Irgendwann war ich schon mal bei einer Sitzung, aber das ist schon eine Weile her. Keine Ahnung, ob ich den Weg selbständig finden würde. Ich möchte nicht Dienstagsabends um kurz vor sieben am Abend durchs Rathaus irren und möglicherweise als "einer dieser Nachtleben-Menschen" negativ auffallen und aufgegriffen werden.  "Links um die Ecke und die Treppe hoch", erklärt mir der Pförtner mir freundlich. "Danke!"
Links um die Ecke und die Treppe hoch ist leicht gefunden, den Rest des Wegs weist mir ein Schild. Dann bin ich drauf, auf der Tribüne des Ratssaals. Ziemlich spät, aber scheinbar genau richtig. Die Gemeinderatssitzung läuft schon seit 16:15 Uhr, doch noch geht's um irgendwas mit Beteiligung.
Wer war da?
Full House! Der Ratssaal ist voll wie das Artik zur WG-Party, das Jazzhaus bei der ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar