Noch höhere Einsparungen

dpa

Von dpa

Di, 27. Oktober 2020

Wirtschaft

DIE LUFTHANSA will angesichts verschärfter Reisebeschränkungen unter anderem mit erneuten Flugzeugstilllegungen und einer kleineren Flotte die Kosten stärker drücken. Im Winterflugbetrieb 2020/21 könnten die Airlines der Gruppe maximal ein Viertel ihrer Vorjahreskapazität anbieten, die Zahl der Fluggäste werde voraussichtlich bei weniger als einem Fünftel des Vorjahreswertes liegen und damit noch einmal deutlich unter der angebotenen Kapazität, heißt es in einem Brief des Lufthansa-Vorstandes an die Mitarbeiter.