Hinterzarten

Nordische und alpine Standorte im Hochschwarzwald: Alle an einen Tisch

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Mo, 29. Juli 2013

Skispringen

Nordische und alpine Standorte wollen sich im Hochschwarzwald vernetzen / Zum Schluss ein deutscher Doppelsieg in Hinterzarten.

HINTERZARTEN. Kühne Ideen machten die Runde am Wochenende beim Sommer-Grandprix der Skispringer in Hinterzarten. Die Nordischen und alpinen Standorte im Hochschwarzwald könnten sich vernetzen und verbünden. So habe der Skisport eine Zukunft. Stefan Wirbser, der Präsident des Skiverbands Schwarzwald, plant einen Runden Tisch. Geld ist knapp, aber sportlich stimmt’s: Beim Einzelspringen der Männer gab es einen deutschen Doppelsieg. Richard Freitag gewann vor Andreas Wellinger.

Es ging zu wie zu den besten Zeiten beim Auftakt der Sommer-Serie auf bewässerten Kunststoffmatten. 2000 Fans trotzten der glühenden Hitze im Schanzenzentrum. Am Sonntag erlebten sie in praller Sonne, wie Richard Freitag aus Sachsen sich mit einem Satz auf 108 Meter im letzten Sprung des Wochenendes noch vor den 17-jährigen Youngster Andreas Wellinger vom SC Ruhpolding setzte. Bei 36 Grad im Schatten (den es leider nicht gab) flog Freitag und flog und flog – und wäre am Ende womöglich noch im benachbarten Weiher gelandet. "Es ging so weit, dass ich zum Schluss aufmachen und abbrechen musste", sagte der 21-Jährige von der SG Nickelhütte Aue.
Freitag und Wellinger schon in Bestform
Aus Sicht des Deutschen Ski-Verbands (DSV) hätte sie gar nicht besser beginnen können, die Sommer-Reise, die den internationalen Springer-Zirkus noch an acht Standorte in sieben Ländern führen wird. Im Mixed-Team erreichten die vier deutschen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung