Nur 32 Prozent gingen zur Wahl

Bärbel Nückles

Von Bärbel Nückles

Mo, 16. März 2020

Südwest

Die Kommunalwahlen am Sonntag im Elsass standen ganz im Zeichen der Corona-Krise.

STRASSBURG/MULHOUSE. Trotz besonderer Vorkehrungen in den Wahllokalen angesichts der Corona-Krise ist die überwiegende Mehrheit der Elsässer beim ersten Durchgang der Kommunalwahl zu Hause geblieben. Die Wahlbeteiligung lag am Sonntagnachmittag mit nur 32 Prozent auf einem historisch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ