Nur mit Lkw-Führerschein

Volker Münch

Von Volker Münch

Sa, 08. Januar 2011

Müllheim

Die modernen Feuerwehrfahrzeuge können nicht mehr anders gelenkt werden.

MÜLLHEIM. Mit den Aufgaben der Feuerwehr wachsen auch deren Maschinen. Das verlangt auch den Wehrleuten am Steuer immer mehr ab. So müssen sie heute für die großen Einsatzfahrzeuge einen Lkw-Führerschein haben. Eine Initiative des Bundeskabinetts, den Autoführerschein zum Steuern kleinerer Löschfahrzeuge zuzulassen, ist nur beschränkt sinnvoll. Denn solche Fahrzeuge verschwinden immer mehr aus dem Bestand. Weiterhin aber fehlt eine gesetzliche Grundlage zur Kostenübernahme für den teureren Lkw-Führerschein.

Bis zur Einführung der neuen Führerscheinklassen in der Europäischen Union im Jahr 1999 durften Feuerwehrleute Standardlöschfahrzeuge bis zu 7,5 Tonnen Gewicht mit dem Autoführerschein lenken. Die EU-weite Harmonisierung, die für den Autoführerschein das Fahrzeuggewicht auf maximal 3,5 Tonnen begrenzt, hatte Engpässe bei den Wehren zur Folge. Im Wahlkampf hörte der heutige Bundestagsabgeordnete Armin Schuster bei fast allen Feuerwehren die gleiche Klage. Im Vordergrund stand damals wie heute die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung