Nutznießer der Fokussierung

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Do, 09. Januar 2020

Rheinfelden

Gewerbeschule Rheinfelden bietet kreisweit einmalige Berufskollegien und Berufsfachschulen .

HEINFELDEN. Die Rheinfelder Gewerbeschule präsentiert ihr breites und kreisweit einzigartiges Ausbildungsangebot mit einem Tag der offenen Tür. Durch Investitionen von rund 13 Millionen Euro seitens des Landkreises als Schulträger sieht Schulleiter Jürgen Maulbetsch die Schule gut aufgestellt und topausgestattet mit 18 Laboren. Mit diesem Schuljahr startete als jüngstes Angebot das Berufskolleg Pharmazeutisch-Technische Assistentin (PTA). 2021 ziehen noch die Kfz-Mechatroniker von Lörrach an den Hochrhein.

RDer Andrang seitens der Schüler unterscheidet sich je nach Fach. So waren bei der neuen PTA-Ausbildung schnell alle 30 Plätze belegt. "Und wir hätten noch mehr Bewerber aufnehmen können", sagt Jürgen Maulbetsch. Indes dürften die Klassen nicht zu groß werden. Die Berufsaussichten für PTAs sind schon angesichts der hohen Apothekendichte gut. Das Ausbildungsangebot hinkte dagegen lange dem Bedarf hinterher und, zweiter Pluspunkt: In ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ