Defekte Brandmeldeanlage

Obi-Baumarkt Lahr evakuiert: Feuerwehr nach Fehlalarm dreimal im Einsatz

Bastian Bernhardt

Von Bastian Bernhardt

Mi, 23. November 2022 um 17:04 Uhr

Lahr

Gleich dreimal musste die Feuerwehr am Mittwoch zum Obi-Baumarkt in Mietersheim anrücken. Der Markt wurde kurzzeitig evakuiert. Der Grund war jeweils eine defekte Brandmeldeanlage.

Gegen 8.30 Uhr wurde der Obi-Baumarkt im Lahrer Fachmarktzentrum mit automatischer Durchsage und Alarmsignal evakuiert, Feuerwehr und Polizei waren mit mehreren Einsatz- und Löschfahrzeugen vor Ort. Nach Auskunft von Feuerwehrchef Thomas Happersberger handelte es sich um einen Fehlalarm.

Gegen 9 Uhr konnten die Löschfahrzeuge den Einsatzort wieder verlassen. Mehrere Einsatzkräfte blieben vor Ort, um die Alarmursache zu prüfen. Um 11 Uhr folgte dasselbe Szenario noch einmal. Der Grund: eine defekte Brandmeldeanlage. Die Feuerwehr gab Entwarnung, die Kunden konnten den Baumarkt wieder betreten.

Zu einem dritten Fehlalarm kam es dann am frühen Abend. Die Pressesprecherin des Obi-Konzerns, Valentina Wehr, informierte darüber, dass die defekte Anlage überprüft und die Ursache der Störung behoben werde.