Öflinger Radballer haben einen neuen Lenker

Gerd Leutenecker

Von Gerd Leutenecker

Mo, 10. August 2020

Wehr

Julian Urich wird zum Vorsitzenden gewählt / Der Vereins sorgt sich über fehlenden Nachwuchs.

. Im Radball ist Öflingen eine national bekannte Kaderschmiede. Seit Jahren kommen die Teams vom RSV "Wehra" Öflingen 1902 gar bis hin zu Weltmeisterschaften. Erfolge der Nachwuchsduos sind das eine, die Arbeit des Vereins eine ganz andere. Stabile und langjährige Vereinsarbeit ist heute eher am Wohl und Erfolg der eigenen Kinder orientiert. Jetzt stellte sich eine komplett neue Vorstandsriege zur Wahl durch die Mitglieder. In der Mitgliederversammlung am Freitagabend in der Öflinger "Säge" kam Julian Urich ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung