Energiepolitik

Ökonom Lars Feld will keinen subventionierten Industriestrom

Bernd Kramer

Von Bernd Kramer

Di, 02. Mai 2023 um 13:43 Uhr

Wirtschaft

Der Freiburger Ökonom Lars Feld hält nichts von subventioniertem Industriestrom. Er sagt: "Für den Klimaschutz muss Energie durch höhere Kohlendioxid-Preise teurer werden."

SPD und Grüne hatten sich für eine schnelle Einführung eines verbilligten Strompreises für die Industrie ausgesprochen. "Der vergünstigte Strompreis für die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung