Die Bruderschaft zum guten Tod

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Sa, 11. September 2010

Offenburg

In Zunsweier gibt es seit mehr als 200 Jahren eine Vereinigung, der das richtige Verhältnis zur Endlichkeit ein Anliegen ist.

OFFENBURG-ZUNSWEIER. Bruder- und Schwesternschaften haben in der katholischen Kirche eine lange Tradition. So gibt es die männlichen Begarden und ihr weibliches Gegenstück, die Beginen, schon seit dem 12. Jahrhundert. Eine der ältesten in der Region lebendigen Bruderschaften ist die Bruderschaft vom guten Tod, gegründet vor über 200 Jahren im Offenburger Ortsteil Zunsweier. Kommenden Sonntag feiert sie in der Kirche Sankt Sixtus Zunsweier ihr jährliches Patronatsfest.

"Wären wir ein Verein, so wäre das unsere Jahreshauptversammlung", gibt Pfarrer Gerd Möller einen griffigen Vergleich. Der Leiter der Seelsorgeeinheit Offenburg-Süd-West wirkt seit 2008 als Geistlicher in Offenburg – und ist seit diesem Zeitpunkt auch Mitglied der Bruderschaft. Laut Möller hat die Bruderschaft vom guten Tod die Anliegen, Sterbende gut zu begleiten, ihnen eine würdige Trauerfeier zu geben und zugleich die eigene körperliche Endlichkeit zu bedenken. Erschaffen wurde die Bewegung von den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung