Eine Koreanerin will Klaviere bauen: 8869 Kilometer für einen Ausbildungsplatz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 13. Januar 2012 um 12:07 Uhr

Offenburg

Rund fünf mal größer als Offenburg ist die Heimatstadt von Boram Choi, den perfekten Platz für die Erfüllung ihres Traumes fand die 28-jährige Südkoreanerin jedoch im Herzen der Ortenau. Warum dies so ist:

OFFENBURG. Choi studierte Klavier in der Republik Korea. "Ich träumte davon, Klavierbauerin zu werden", so Choi. Klavier- und Cembalobauer, jenen klassischen Handwerksberuf, den man auf der koreanischen Halbinsel nicht erlernen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung