Account/Login

Bewerbung

Landesgartenschau soll Offenburg zur Stadt am Wasser machen

Ralf Burgmaier
  • Sa, 23. Juni 2018, 15:25 Uhr
    Offenburg

     

BZ-Plus Die Stadt Offenburg und Partner haben ein erstes Konzept zur Bewerbung für eine Landesgartenschau 2034 vor. Das OFV-Stadion und die Burda-Druckerei an der Kronenstraße sind dabei im Weg.

Ganz anders am Großen Deich, wo die Zu...es Wassers die Leute magisch anzieht.   | Foto: Helmut Seller
Ganz anders am Großen Deich, wo die Zugänglichkeit des Wassers die Leute magisch anzieht. Foto: Helmut Seller
1/3
Die vom legendären Ingenieur Tulla begradigte Kinzig durchschneidet Offenburg wie ein Industriekanal. Kaum ein Spaziergänger hält sich zwischen den Deichen auf. Beides soll sich ändern und zwar durch eine Landesgartenschau, für die sich Offenburg nun schon das dritte Mal bewirbt. Die Stadt will aus dem Stadtteiler Kinzig einen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar